Patienteninformation

Damit der Ablauf in meiner Praxis für Sie reibungslos verläuft, bitte ich Sie um Ihre Mithilfe.

 

Terminvereinbarungen sind notwendig. Dafür rufen Sie einfach unter 03338 705176 (AB) an oder schreiben eine E-Mail an freiraum-bernau@gmx.de. Sollte ich nicht direkt am Telefon sein, sprechen Sie bitte deutlich Ihren Namen und die Telefonnummer auf den Anrufbeantworter. Ich rufe umgehend zurück. Sollten Sie einen Termin nicht wahrnehmen können, sagen Sie ihn bitte mindestens 24 Stunden vorher ab.

 

Die Übernahme der Kosten ist möglich durch Privatkassen und private Krankenzusatzversicherungen.  Bitte informieren Sie sich bei Ihrer Kasse je nach Befund und Behandlungsmethode über die Kostenübernahmemöglichkeit und die Zahl der bezahlten Stunden. Selbstbezahlung ist jederzeit möglich.

 

Sollten Sie weitere Fragen haben, freue ich mich auf unser Gespräch.

 

 

Optimalen Tarif finden für Versicherungen

 

 

Hier können Sie Versicherungstarife vergleichen und den für Sie passenden finden

 

www.optitarif.com

 

Über private Krankenzusatzversicherungen erhalten Sie kostenfrei Auskunft bei

 

www.gutguenstigversichert.de
info@gutguenstigversichert.de

 

 

Abrechnung

 

Viele Interessenten reagieren überrascht über die Information, dass meine Leistung als Heilpraktikerin für Psychotherapie und Gestalttherapeutin nicht über gesetzliche Krankenkassen abgerechnet werden kann. Mir ist bewusst, dass es auf den ersten Blick nicht logisch erscheint, etwas selbst zu bezahlen, das man an anderer Stelle "umsonst" bekommen könnte.

 

Warum also gibt es gute Gründe, sicht trotzdem für eine privat finanzierte Psychotherapie zu entscheiden?


* In kassenabrechnungsfähigen Praxen gibt es oft lange Wartezeiten für einen

   Therapieplatz. Bei Selbstfinanzierung bestimmen Sie, wann und bei wem Sie

   mit der Therapie beginnen möchten.

* Da Sie unabhängig sind von Vorgaben der Krankenkasse, können Sie mit

   mir vereinbaren, wie viele Stunden Sie nehmen und wie häufig Sie innerhalb

   eines Monats zu mir kommen.

* Viele Klienten bestätigen mir: bei einer selbst finanzierten Therapie ist ihre

   Motivation dranzubleiben und "das Beste für sich herauszuholen", ungleich

   höher.

* Psychotherapie gliedert sich allgemein in 3 Phasen:
   1) 5 probatorische Sitzungen (Klärung Störungsbild und angemessener

       Heilmethoden)

   2) Kurzzeittherapie bis zu 25 Stunden

   3) Langzeittherapie bis zu 45 Stunden und länger.

   Eine Behandlung mit Beratungscharakter kann auch in wenigen Stunden

   abgeschlossen sein. Das heißt: die Kosten sind kalkulierbar und verteilen sich

   auf "kleine Häppchen".

* Honorare für psychotherapeutische Behandlungen können Sie als sog.

   Sonderausgaben in der Steuererklärung geltend machen.

* Eine kassenfinanzierte Therapie gemacht zu haben, kann unter Umständen

   Probleme bereiten, wenn Sie in den Staatsdienst wollen. Bei einer

   selbstfinanzierten Therapie bleiben alle Informationen vor Dritten geschützt.

 

Mit welchen Kosten müssen Sie bei einer selbst finanzierten Therapie rechnen?

 

Einzelsitzung Psychotherapie:            65,- Euro

Einzelsitzung Entspannungstherapie:  50,- Euro
Telefontherapie:                               40,- Euro

 

Für Geringverdiener, Arbeitslose und Studenten besteht nach Absprache die Möglichkeit einer Ermäßigung der Psychotherapie auf 50,- €.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Hier finden Sie mich:

 

Praxis für Psychotherapie (HPG)
und Entspannungs-
verfahren
Karin Cynybulk


Standort in Bernau:
Schönower Ch. 13
16321 Bernau bei Berlin

 

Kontakt:
Tel.: 03338 - 70 51 76 (AB)

Mobil: 0172 - 32 18 078

E-Mail: freiraum-bernau@gmx.de

Sprechzeiten

nach Vereinbarung

Patienteninformation

Damit Ihr Besuch in meiner Praxis für Sie reibungslos verläuft, habe ich einige Tipps für Sie in der Patienteninformation zusammengestellt.